Jeden Tag mit einem Lächeln beginnen!

Wer positiv denkt und seine Mitmenschen mit einem ehrlichen Lächeln begegnet, wird Glück und Freude ernten. Fröhliche Menschen haben es leichter in der Liebe, Gesundheit und im Leben. Harmonie und seelisches Gleichgewicht ist entscheidend für Selbstbewusstsein und Wohlbefinden.

Wir schenken ihnen jeden Tag ausgewählte positive Gedanken, Weisheiten und Sprüche zur Selbsthilfe, um zu Harmonie, Inspiration und innere Ruhe zu finden. Gönnen Sie sich eine kurze Auszeit und beginnen Sie den Tag mit einem Lächeln! :)

Gedanke des Tages


Der schlimmste Fehler in diesem Leben ist,
ständig zu befürchten,
dass man einen macht – Elbert Hubbard

Gedanken der vorherigen Tage


Optimismus und Harmonie in jeder Lebenslage:

Der Optimismus ist der wahre Stein der Weisen,
der in Gold verwandelt, was immer er berührt – Edwin Chapin

Positive Gedanken helfen:

Ein Lächeln ist ein Licht,
das Leben und Hoffnung sichtbar macht – Theresia von Lisieux

Mit Innerer Kraft zur Harmonie:

Wenn einem das Wasser bis zum Halse steht,
dann soll man den Kopf nicht hängen lassen – Jean de La Fontaine

Selbstbewusstsein durch Inneres Gleichgewicht:

Sonne und Regen, die wechseln sich ab,
mal geht’s im Schritt, mal geht’s im Trab.
Fröhlichkeit, Traurigkeit, beides kommt vor.
Eins nur ist wichtig: Trag’s mit Humor!

Denkanstoss zur Harmonie:

Eilen hilft nicht viel.
Zur rechten Zeit aufbrechen ist die Hauptsache

Selbsthilfe durch innere Kraft:

Des Tages Glück, des Tages Harm,
des Lebens ungewisse Ferne -
wie wird dies alles klein und arm,
hält man’s ins Licht der Sterne! – Ludwig Pfau

Harmonische Inspiration:

Ein Scherz, ein lachend Wort
entscheidet oft die größten Sachen treffender und besser
als Ernst und Schärfe – Horaz

Positives Gleichgewicht:

Wenn du auf schlechtes Wetter fluchst,
verzerrst noch wütend dein Gesicht,
bedenke – was du auch versuchst:
Das Wetter int’ressiert es nicht – Karl-Heinz Söhler

Ins Gleichgewicht finden:

Solange die Botschaft der Schönheit,
Freude und Größe der Welt,
des Menschen und des Unendlichen
dein Herz erreicht,
so lange bist zu jung.