Positive Affirmationen


Diese Seite beschäftigt sich mit positiven Affirmationen. Diese sind eine Form der sogenannten Autosuggestion. Positive Gedanken können hilfreich sein, doch ist wie für alle Methoden zum Thema Positives Denken auch bei Affirmationen ein vernünftiger und verantwortungsvoller Umgang sehr wichtig. Daher vorab folgender wichtiger Warnhinweis zu den vorgestellten Methoden (Quelle: Wikipedia):

Achtung


Psychologen und Psychiater warnen ausdrücklich davor, dass die Methoden labile und depressive Patienten weiter schädigen können. Besonders bei unkritischen Menschen können sie auch zu einem Realitätsverlust führen. Der Realitätsverlust kann durch das Vermeiden von kritischen Fragen und der damit einhergehenden teilweisen Leugnung von vorhandenen Schwächen entstehen. Vernachlässigt werden zudem die unterschiedlichen Fähigkeiten des Menschen, ihre unterschiedliche Persönlichkeitsstruktur sowie die Wechselwirkung zwischen individueller Psyche und sozialer Umgebung. Ein Experiment von Joanne Wood mit Kollegen von der University of Waterloo zeigte, dass Teilnehmer mit gering ausgeprägtem Selbstbewusstsein alleine durch das Aufsagen allgemein positiv konnotierter Sätze ihre Stimmung, ihren Optimismus und ihre Bereitschaft, an Aktivitäten teilzunehmen, messbar verschlechterten. Leute mit gutem Selbstbewusstsein würden zwar leicht von der Autosuggestion profitieren, der Effekt war jedoch kaum ausgeprägt.

Wenn Sie also Depressionen oder andere psychische Probleme haben suchen Sie bitte stattdessen das Gespräch mit einem Therapeuten oder einem vertrauten Menschen und lesen Sie nicht weiter. Manche Menschen können von Affirmationen profitieren, diese sind jedoch auch mit Vorsicht zu genießen. Die folgenden Informationen sind daher auch kritisch zu hinterfragen.

Sagen Sie ja zu Ihrem Leben!

Affirmationen können Sie dabei unterstützen, Ihr Leben positiver und ausgeglichener zu gestalten. Unter Affirmationen versteht man eine das System selber (aus sich selbst heraus) positiv beeinflussende und bewusst gesetzte Haltung oder Handlung.

Der Begriff stammt von dem lateinischem Wort affirmare, welches befestigen, Zustimmung bedeutet. Diese Übersetzung trifft die Definition der Affirmation auch sehr gut: Durch das Bündeln positiver Gedanken sagt man ja zu sich selbst, und somit auch ja zu seinem Leben.

 
Affirmation unterstützt das Positve Denken!

Affirmation unterstützt das Positve Denken!

Wie funktionieren Affirmationen?

Affirmationen sind eine wunderbare Chance auf die Möglichkeit die eigenen Gedanken positiver zu gestalten und somit (bei regelmäßiger Anwendung) eine gewünschte Wirkung nachhaltig zu erreichen. Bei der Technik der Affirmationen handelt es sich um eine einfache Art der Mediation und Selbstfindung, mit der sich das eigene Denken verändern lässt.

Die gute Nachricht: Sie können umgehend damit beginnen!

Wählen Sie eine Affirmation passend zu Ihrem Persönlichkeitstyp aus (mehr dazu siehe nächsten Abschnitt) und praktizieren Sie diese vier Wochen lang und dies jeden Tag. Nach dieser ersten Einarbeitungszeit werden Sie die Wirkung und Kraft der Affirmationen spüren, und Sie können selbst entscheiden bis zu welchem Grad Sie weitermachen.

Wichtig: Machen Sie sich nichts vor. Nicht jedes Problem lässt sich durch Denken lösen. Lassen Sie positves Denken nicht zur Ausrede werden, untätig zu sein: Nehmen Sie Ihr Leben selbst in die Hand und lösen Sie sie aktiv Ihre Probleme, wo Denken allein nicht ausreicht.

Affirmationen Beispiele

Affirmationen für beruflichen Erfolg

Ich bin erfolgreich, weil ich mit meinen Mitmenschen so verfahre, wie ich es umgekehrt von ihnen erwarte!
Geldmittel, Ideen, Waren und die nötigen Kontakte sind jetzt und immer für mich da!
Ich bin erfolgreich, denn ich erkenne, dass das Leben ein Überfluss ist und mir alles in Fülle zusteht!
Ich bin immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort und mache erfolgreich genau das Richtige!
Ich lebe meine Ideale und deshalb verwirkliche ich sie!

Affirmationen für finanziellen Erfolg, Affirmationen Geld

Ich bin dankbar für die Fülle, in der ich lebe.
Mein äußerer Reichtum ist Ausdruck meines inneren Reichtums.
Ich liebe Geld. Und alles was ich liebe, kommt leicht und frei zu mir.
Ich ziehe Geld magisch an.

Affirmationen für emotionales Wohlbefinden

Ich vertraue dem Leben.
Ich nehme mich mit all meinen Gefühlen an.
Ich nehme meinen Körper liebevoll an und es geht mir von Tag zu Tag besser.
Jedes Gefühl ist völlig in Ordnung. Ich habe Freude und Spaß.

Affirmationen für Beziehungen

Ich habe eine liebevolle Freundin/einen liebevollen Freund.
Ich habe viel Spaß und Freude mit anderen Menschen.
Ich teile mich anderen immer klar und authentisch mit und kann mich gut abgrenzen.

Affirmationen für Gesundheit und Körper

Ich liebe und ehre meinen Körper.
Es geht mir mit jedem Tag in jeder Hinsicht immer besser und besser.

Affirmationen für die Ehe/Partnerschaft

Ich habe einen liebevollen Mann. / Ich habe eine liebevolle Frau.
Ich bin nun reif für eine erwachsene und erfüllende Liebesbeziehung.
Ich habe eine erotische, bereichernde Beziehung.

Affirmationen zum Thema Glaube

Ich bin geborgen im Universum und bin ein gleichwertiger Teil von allem, was ist.
Alles ist gut. Ich bin mein Vater. Ich bin meine Mutter.
Ich trage das Wissen in mir.
Ich bin dabei, mich positiv zu verändern und ich verdiene das Beste.

Affirmationen zum Glück

Ich verdiene es, dass es mir gut geht.
Ich verdiene es, jetzt glücklich zu sein.
Ich bin glücklich.
Ich erkenne meine Herzenswüsche und erfülle sie mir.
Ich liebe und werde geliebt.
Ich bin glücklich und frei.

Affirmationen für Zuversicht und Optimismus

Ich fühle mich glücklich und frei.
Ich fühle mich leicht und frei.
Ich bin zuversichtlich und optimistisch.
Ich fühle mich immer besser.
Großes Wohlbefinden und Glück breitet sich in mir aus.

Affirmationen zu Dankbarkeit

Ich bin dankbar.
Ich habe allen Grund dankbar zu sein.
Ich erkenne die vielen Gaben die ich in mir habe.
Ich bin voller guter positiver Gedanken und fühle mich entsprechend gut.
Ich lobe den reichen Schatz an schönen Dingen, die bei mir und in mir sind.

Affirmationen zum Auspannen (Urlaub)

Ich mache aus meinem Leben ein Freudenfest ab jetzt und immer mehr.
Mein Leben ist ein Freudenfest.
Ich mache mir einen schönen Tag heute.
Ich mache mir lauter schöne Tage

Affirmationen zum eignene Wohlbefinden

Ich bin bereit, mich zu verändern.
Ich übernehme jetzt die Verantwortung für meine Gefühle.
Ich sorge jetzt dafür, dass ich mich gut fühle.
Ich sorge gut für meinen Körper.
Ich bin entspannt.
Ich habe laufend gute Ideen, die helfen, dass es mir gut geht.

Affiramtionen zur Selbsterkenntnis

Ich liebe mich.
Ich nehme mich an.
Ich mag mich so wie ich bin.
Ich mag mich soo gerne.
Ich bin ein prima Mensch.

Affiramtionen zur Freiheit

Ich bin frei.
Ich mache mich frei von allen Abhängigkeiten

Wo finde ich mehr Informationen zum Thema Affirmation?

Vertrauen Sie nicht auf kostenlose Information, die Sie im Internet finden. Kostenlosigkeit hat meist seinen Preis… in Form von schlechter Qualität, um ehrlich zu sein. Wir empfehlen Ihnen, sich einschlägige Fachliteratur anzueignen und sich auch kritisch mit dem Thema auseinanderzsetzen.

 
Selbstwert stärken durch Harmonie 15:

Der Verstand sucht, das Herz findet.

Selbsthilfe durch positive Gedanken 15:

Nimms leicht, auch wenns schwer fällt.

Positive Lebenseinstellung durch Selbstfindung 15:

Wer ist reich? Der mit seinem Teil im Leben zufrieden ist. – aus dem Talmud

Positiv Denken am Morgen 14:

Von dem was man heute denkt, hängt das ab, was morgen auf den Straßen und Plätzen gelebt wird. – José

Zur Selbstfindung 14:

Wer Menschen führen will, muss hinter ihnen gehen. – Lao-Tse

Zur Inspiration und Gleichgewicht 14:

Wenn die Passion fehlt, fehlt alles. Ohne Leidenschaft ist nichts zu erreichen. – Alberto Moravia

Zur Inneren Kraft in jeder Lebenslage 14:

Du wirst nie erfahren, wie sehr ich dich geliebt habe, denn keiner fragt eine verheilte Wunde ob sie jemals weh getan hat!

Im Gleichgewicht und Harmonie 14:

Versprich nichts, was du nicht halten kannst!

Fragen zur Harmonie 13:

Dein Wesen ist dein Beruf. Was keiner als du tun kann und soll, das tue, so tust du recht. – Johann Gottfried Herder

Zur Selbstfindung 13:

Probleme sind Gelegenheiten, zu zeigen, was man kann!