Sinnsprüche zu Ruhestand und Pension


Einige Sinnsprüche zum Antritt des Ruhestands für Leute die in den Herbst des Lebens eintreten haben wir zum Beispiel einige Sinnsprüche zur Pension gesammelt. Sinnsprüche zum Ruhestand helfen, Gedanken zur Verabschiedung auf den Punkt zu bringen.

Sie umfassen eine ganze Bandbreite and Gebieten. Geistreiche, witzige Sinnsprüche und Zitate, denn mit Humor ist beinahe jeder Abschied leicht zu ertragen.

 
Wenn ein Freund geht:

Wenn ein Freund weggeht, muß man die Türe schließen, sonst wird es kalt.

Lücke hinterlassen:

Mancher hinterläßt eine Lücke, die ihn ersetzt.

Geburt der Erinnerung:

Abschied ist die Geburt der Erinnerung

Noch nicht Ende:

Noch ist nicht Ende aller Tage, ich komm wieder keine Frage!

Ein großer:

Ich war kein großer Mensch, aber ich habe eine wunderbare Zeit mit dem Versuch verbracht, einer zu werden.

Darauf hingearbeitet:

Der Ruhestand ist das,

worauf man sein ganzes Leben lang hinarbeitet

und sich erschrocken wundert,

wenn es dann soweit ist.

Nichtstun:

Nichtstun ist auch mal angenehm, nimm dir Zeit.

Kerzen und Kuchen:

Du merkst, daß du älter wirst, wenn die Geburtstagskerzen mehr kosten als der Kuchen.

Alles was Spass macht:

Alles, was Spaß macht, hält jung.

Man muss fortgehen:

Man muss manchmal von einem Menschen fortgehen, um ihn zu finden.